Stellenbezeichnung:  Module Design Engineer

Ort: 

Eschenbach, DE, 92676

Stellenkategorie:  Engineering
Arbeitszeitmodell:  Schicht 3
Vollzeit/Teilzeit:  Full-Time
Job-Level:  Mitarbeiter/Angestellter (m/w/d)
Reisebereitschaft:  10%
Stellenbeschreibung: 

Summary:

Essential Functions:

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines Applikations- und Testzentrum für Leistungsmodule
  • Unterstützung der Entwicklung neuer Substrate und Materialien für neue innovative Leistungsmodule
  • Screening von Trends und neuen Technologien in Design und Fertigung von Leistungsmodulen
  • Anwendung moderner Aufbau und Verbindungstechniken für den Aufbau und Test von Demonstratoren (Leistungsmodule)
  • Identifikation von Optimierungspotential in bestehenden Modul-konzepten
  • Bewertung neuer Konzepte hinsichtlich der Kundenanforderungen und dem Nutzen für die Kunden
  • Pflege von Partnerschaften & Kooperationen mit Kunden sowie Instituten aus Forschung und Entwicklung
  • Zusammenarbeit mit Marketing und Sales bei der Identifikation bestehender sowie neuer Customer Needs
  • Fokussierung auf die Entwicklung neuer Produkte, Materialien und Prozesse im Bereich der Leistungselektronik und dafür benötigte Komponenten wie Substrate, Kühler usw.
  • Funktionsübergreifende Teamarbeit
     

Qualifications:

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (UNI/TH/FH) / Bachelor/ Master / PhD in Elektrotechnik / Maschinenbau / Physik / Werkstoffwissenschaften 
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Aufbau und Verbindungstechnik in der Leistungselektronik
  • Gutes Verständnis über das mechanisches & elektrisches Design von Leistungsmodulen
  • Verständnis von Technologie- und Markttrends als Grundlage für Technologie- und Produktentwicklungen
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten 
  • Sehr gute Deutsch und Englisch- Kenntnisse in Wort und Schrift

Das schätzen wir an Ihnen:

  • Agile Arbeitsweise in der Umsetzung neuer innovativer Ideen
  • Analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes logisches Denkvermögen
  • Erfahrung in Risikomanagement, Ressourcenplanung, Designkontrolle, Produktentwicklung
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Kenntnisse in Six Sigma
  • Erfahrung im Bereich der Anwendung von Modulen in der Leistungselektronik


 

Additional Qualification Details:  No additional requirement needed

Wer wir sind und was wir tun:

Die Rogers Corporation ermöglicht Innovationen von morgen. Unser talentiertes, globales Team und unsere ausgeprägte Innovationskultur treiben uns dazu, innovative Lösungen zu entwickeln, die unsere Kunden in die Lage versetzen, die Zukunft zu gestalten. Unsere Kunden erwarten Zuverlässigkeit und Perfektion - daher sind wir immer auf der Suche nach Talenten, die motiviert sind, bestehende Prozesse zu verbessern und herausragende Ergebnisse zu erzielen. Die Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten und tragen mit Kreativität und Engagement maßgeblich zu unserem Erfolg bei.

Warum Rogers?

Rogers' Unternehmenskultur ist der Schlüssel zu unserem nachhaltigen Erfolg. Rogers steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation von daher befähigen wir unsere Mitarbeiter, eigenständige Entscheidungen zu treffen und entsprechende Ergebnisse zu erzielen. Wir sind engagiert, ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem die Mitarbeiter Verantwortung für sich selbst und füreinander übernehmen. Come join a winning team!

Ihre Zukunft bei Rogers startet hier -

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter www.rogerscorp.com/careers.

Über Rogers Corporation:

Die Rogers Corporation (NYSE:ROG) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Engineered Materials zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit, zum Schutz und zur Vernetzung unserer Welt. Mit seiner mehr als 180-jährigen Erfahrung im Bereich der Werkstoffwissenschaften bietet Rogers Hochleistungslösungen, die saubere Energieversorgungs-, Internetvernetzungs-, sowie Sicherheits- und Schutzanwendungen und andere Technologien in Bereichen bewirken, in denen Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung ist. Rogers liefert Leistungselektroniklösungen für energieeffiziente Motorantriebe, Fahrzeugelektrifizierung und alternative Energien, Elastomere Schaumstoffmateriallösungen für Abdichtung, Vibrationsmanagement und Aufprallschutz bei mobilen Geräten, Innenanlagen von Verkehrsmitteln, Industrieausrüstung und Funktionsbekleidung sowie hochentwickelte Anschlusslösungen für drahtlose Infrastruktur, Fahrzeugsicherheit und Radarsysteme. Mit Hauptsitz in Arizona (USA) betreibt Rogers Produktionsstandorte in den USA, China, Deutschland, Belgien, Ungarn und Südkorea mit Joint Ventures und Vertriebsbüros weltweit. www.rogerscorp.com